Station A: 1 + 1 = 10 Binärzahlen und Fehlererkennung
Station A: 1 + 1 = 10 Binärzahlen und Fehlererkennung

Lange Nacht der Forschung

 

Station: Ist Informatik ein Kinderspiel?

Am Freitag, den 4.4.2014, konnten Kinder und Erwachsene während der Langen Nacht der Forschung an der Alpen-Adria-Universität beweisen, dass Informatik tatsächlich ein Kinderspiel ist. Es wurden Themen wie Computer zum Begreifen (Hardware, siehe Bild), 1+1=10 (Binärzahlen), Ganz geheim (Verschlüsselung, Codierung) und Modellierung anhand von anschaulichen Materialien erarbeitet. Eine Rätselralley führte schließlich zu einem geheimen Code mit dem das Schloss einer Schatzkiste geknackt werden konnte.

 

Station: Sind auch schon Volksschulkinder Technik-Freaks?

Bei dieser Station wurden 3 innovative Schulprojekte präsentiert. Kinder VS Liebenfels erklärten interessierten Kindern und Erwachsenen, welche Funktionen ein iPad hat und zeigten ihnen verschiedene Lernapps. Weiters konnten Apps auf  Android-Tablets getestet werden, die Schülerinnen der HLW St. Veit selbst programmiert hatten. Schüler der HTL Mössingerstraße lötet mit Kindern und Jugendlichen Kartenhalten, die sie dann blinken lassen konnten.

 

Wer Fragen zu insgesamt sechs Stationen in einem Rätsel-Rallye-Pass beantwortete, hatte die Chance einen Scooter zu gewinnen. Die Gewinnerin ist Frau Voget.